Erfolgreiches Gemeinschaftskonzert

David-Chor

Voll auf ihre Rechnung kamen die rund 200 Besucher des Konzertes zu Christkönig in der Stadtpfarrkirche Eferding: 
Der DAVID-CHOR unter der Leitung des Linzer Musikpädagogen Harald Wurmsdobler bot ein abwechslungsreiches Programm von anspruchsvoller geistlicher Chormusik mit Werken von Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Bernhard Joseph Klein, Charles Villiers Stanford und Maurice Duruflé. 

Chor der Stadtpfarre Eferding

Der Chor der Stadtpfarre Eferding mit seinem Dirigenten Valentin Pittrof erfreute die Zuhörer mit Kirchenmusik u.a. der OÖ Komponisten Anton Bruckner, Johann Nepomuk David und Anton Reinthaler.

Zum besonderen Hörerlebnis im „Eferdinger Dom“ trug auch der Eferdinger Bariton Franz Pittrof mit zwei Arien von J. S. Bach und Felix Mendelssohn-Bartholdy bei. Souverän begleitet von Organistin Michaela Deinhamer.

Beim gemeinsamen Schlusspunkt des Konzertes, dem Abendlied „Bleib bei uns“ von Josef Gabriel Rheinberger, glänzten die Sängerinnen und Sänger beider Chöre mit Klangharmonie, Ausdrucksstärke und exakter Dynamik.

Lang anhaltender Applaus des Publikums war der verdiente Lohn für das große Engagement und die Präzision der Akteure.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Scroll Up
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen